Borreliose-Test | Zecken-Test

Mit einem Borreliose-Test können Sie eine Infektion mit Borrelien, den Erregern der Borreliose, nachweisen. Die krankmachenden Bakterien werden durch Zecken und Läuse übertragen. Getestet wird die Zecke selbst oder das Blut der infizierten Person.

Borreliosetests Vorteile

  • Frühwarnsystem Borreliose
  • bewährte Qualität
  • outdoortauglich und hygienisch verpackt, kleines Packmaß

Werbung
Sortieren nach: Preis
Titel
IXSAVE Zecken Test 1 St

IXSAVE Zecken Test 1 St

Preis: 2,32 EUR

Durchschnittliche Kundenbewertung:

BORRELIOSE TEST zur Testung der Zecke Testkarte 3 Stück

BORRELIOSE TEST zur Testung der Zecke Testkarte 3 Stück

Preis: 29,99 EUR

Durchschnittliche Kundenbewertung:

10 % Neukundenrabatt
Gutscheincode: 96W-23TA
* 10 %-Neukundengutschein
* Gutschein auf alle nicht rezeptpflichtigen Produkte.
* Gültig für Neukunden.
* Ab einem Mindestbestellwert von 30 Euro.
* Gültig bis: 2020-06-30
Zecken-Test (Borrelien, Babesien, Anaplasmen, FSME u. a.)

Zecken-Test (Borrelien, Babesien, Anaplasmen, FSME u. a.)

Preis: 101,72 EUR

Durchschnittliche Kundenbewertung:

5 % Rabatt
Gutscheincode: AP31461
* Für alle erworbenen Vorsorgeuntersuchungen
* Inkl. wissenschaftlicher Auswertung
* Gutscheincode am Ende des Bestellvorgangs eintragen
* Gültig bis: 2020-12-31
Der Zeckentest weist Borreliose-Erreger in der Zecke nach, nicht im menschlichen Organismus. Getestet wird also die Zecke selbst.

Borreliose-Bluttest

Der Borreliose Bluttest weist Borrelien-Antikörper (IgG und IgM) zur Bestimmung einer Infektion mit Borrelien im Blut nach. Getestet wird somit nicht, ob die Zecke infiziert ist, sondern der Mensch.

Werbung
Sortieren nach: Preis
Titel
Borrelien Bluttest

Borrelien Bluttest

Preis: 53,63 EUR

Durchschnittliche Kundenbewertung:

5 % Rabatt
Gutscheincode: AP31461
* Für alle erworbenen Vorsorgeuntersuchungen
* Inkl. wissenschaftlicher Auswertung
* Gutscheincode am Ende des Bestellvorgangs eintragen
* Gültig bis: 2020-12-31
Zecken-Test 1 St.

Zecken-Test 1 St.

Preis: 101,72 EUR

Durchschnittliche Kundenbewertung:

5 % Rabatt
Gutscheincode: AP31461
* Für alle erworbenen Vorsorgeuntersuchungen
* Inkl. wissenschaftlicher Auswertung
* Gutscheincode am Ende des Bestellvorgangs eintragen
* Gültig bis: 2020-12-31
Medivere Diagnostics - Zecken Test

Medivere Diagnostics - Zecken Test

Preis: 102,58 EUR

Durchschnittliche Kundenbewertung:

Borrelios- Test für Tiere

Informationen zu Borreliose bei Hunden und Katzen finden Sie hier.

Werbung
Sortieren nach: Preis
Titel

Wie funktioniert ein Borreliose-Zecken-Test?

Beim Zeckentest auf Borreliose wird getestet, ob die Zecke mit Borrelien infiziert ist. Borrelien, die Erreger der Borreliose, besitzen spezifische Oberflächenproteine, welche der Borreliose-Test nachweist. Dafür sind auf der Testfläche Farbstoffe und Antikörper gegen Borrelien aufgebracht.

Diese reagieren durch Hinzufügen von Reagenzmitteln und den Eiweißen auf der Oberfläche der Borrelien zu einem Komplex. Dies löst eine Wirkung von Kapillarkräften aus, welche die Flüssigkeit an die Testlinie heranführt. Die Linie verfärbt sich und zeigt damit ein positives Testergebnis an.

Wie wird ein Zecken-Test auf Borreliose durchgeführt?

Der Borreliosetest wird direkt an der Zecke durchgeführt. Sie können den Borrelientest zuhause oder auch unterwegs durchführen. Der Borreliose-Test Ablauf ist wie folgt:

1. Die Zecke wird im Proberöhrchen mit dem mitgelieferten Werkzeug zerkeinert und mit der Reagenzflüssigkeit in dem Röhrchen verschüttelt.
2. Wenn sich das Gemisch verfärbt hat, entnehmen Sie mit der Pipette Flüssigkeit aus dem Röhrchen.
3. Geben Sie die Flüssigkeit in die Testkassette.
4. Lesen Sie das Testergebnis in dem Sichtfeld ab. Die Anzahl der Linien zeigt, ob das Testergebnis positiv oder negativ ausfällt.

Was tun bei einem positiven Zeckentest?

Ein positives Ergebnis des Zeckentests bedeutet, dass die Zecke mit Borrelien infiziert ist. Es bedeutet jedoch nicht automatisch, dass auch eine Übertragung der Erreger stattgefunden hat. Suchen Sie am besten einen Arzt auf, um Ihr Testergebnis zu besprechen. Möglicherweise sind weitere Diagnose- oder Therapiemaßnahmen erforderlich.

Wie funktioniert ein Borreliose-Bluttest?

Der Borreliose Bluttest diagnostiziert die Infektion des menschlichen Organismus mit Borrelien.

Der Borreliose Bluttest dient der Bestimmung einer Infektion des menschlichen Organismus mit Borrelien. – © medivere GmbH

Bei einem Borreliose Bluttest wird geprüft, ob ein Mensch sich mit Borrelien infiziert hat. Dazu ist eine winzige Blutprobe erforderlich, die Sie selbst zu Hause gewinnen.

Probengewinnung zu HAuse

Alle für die Probengewinnung erforderlichen Materialien erhalten Sie mit Ihrem Testset per Post. Ihre Probe entnehmen Sie entsprechend der verständlichen Anleitung und schicken diese in dem beiliegenden Versandumschlag an das zertifizierte Fachlabor.

Ergebnis online abrufen

Dort wird Ihr Blut auf eine Infektion mit Borrelien untersucht. Es handelt sich um eine chemische Analyse auf der Basis von Borrelien-Antikörpern nach dem gängigen ELISA Testverfahren.

Das Ergebnis können Sie nach einigen Tagen mit einem Code online abrufen.

Was tun, wenn der Borreliosetest positiv ausfällt?

Wenn Sie ein positives Testergebnis aus dem Bluttest erhalten, bedeutet es, dass die getestete Person mit Borrelien infiziert ist. Eine Übertragung der Erreger von der Zecke auf den Menschen hat in diesem Fall stattgefunden. Bitte suchen Sie umgehend einen Arzt auf, um das Testergebnis zu besprechen und eine geeignete Therapie einzuleiten.

Können Zecken nur Borreliose oder auch andere Krankheiten übertragen?

Der Borreliose-Test weist nur den Befall der Zecke mit Borrelien nach. Aber Zecken können auch Träger anderer Krankheitserreger sein. Untersuchungen haben gezeigt, dass durch den Stich einer Zecke auch Chlamydien übertragen werden können. Beide Bakterienarten können unspezifische und ähnliche Symptome auslösen.

Deshalb bleibt eine Mehrfachinfektion oft unbemerkt, wodurch das Risiko für Spätfolgen steigt. Eine Chlamydieninfektion kann ein Chlamydientest nachweisen. Einen solchen Test können Sie hier online bestellen.

Weitere Informationen über den Zusammenhang zwischen Borrelien und Chlamydien finden Sie in diesem Beitrag hier.

Dieser Link führt Sie zu einem informativen Beitrag über Borreliose hier auf Heimtest-Schnelltests.de.